Mythische Orte am Oberrhein

Mythische Orte

Das Land am Oberrhein ist die Regio Trirhena, das Belchenland oder das Dreiland. Die Bewohner leben in einer wunderbaren Landschaft, abwechslungsreich und vielfältig. Beiderseits des Rheins liegen darin eingebettet zahlreiche Orte, welche die Menschen schon seit vielen 100 oder gar 1000 Jahren angezogen haben.

Diese Orte sind oft gekennzeichnet durch ihre besonders schöne Lage in der Natur, manche weisen eine uralte Geschichte auf, alle haben eine ganz besondere Ausstrahlung. Um solche Orte ranken sich oftmals auch Geschichten und Sagen. Volksbräuche haben hier eine lange Tradition. Manches Vergessene wurde wieder entdeckt und neu belebt, andere Bräuche haben sich im Lauf der Jahrhunderte von heidnischen Kulten zu christlichen Riten entwickelt.

 

gefördert von:

Mythische Orte am Oberrhein
Band 1 & 2
Edith Schweizer-Völker &
Martin Schulte-Kellinghaus
Christoph Merian Verlag

In jeder Buchhandlung
und online:
www.merianverlag.ch
«Der Ideale Begleiter für alle, die mit diesem Buch auf Spurensuche zu diesen Plätzen am Oberrhein gehen möchten.» (Literatur-Report)
MYTHISCHE ORTE AM OBERRHEIN
BAND 1 - Vierzig Ausflüge
236 Seiten, 116 Farbabbildungen,
Klappenbroschur, 14 x 22 cm
Dritte, aktualisierte Auflage
CHF 34.– / EUR 29,–
ISBN 978-3-85616-568-0

Die Autoren stellen unterschiedliche Legenden und Historien nebeneinander und überlassen es Besucherinnen und Besuchern selbst, sich von der Kraft und Schönheit dieser Orte beeindrucken zu lassen. (Der Sonntag)
MYTHISCHE ORTE AM OBERRHEIN
BAND 2 - Vierzig neue Ausflüge
240 Seiten, 160 Farbabbildungen,
Klappenbroschur, 14 x 22 cm
CHF 34.– / EUR 29,–
ISBN 978-3-85616-362-4